Zahl der Asylanträge hat sich verdoppelt

Berlin – Die Zahl der Asylbewerber ist 2010 zum dritten Mal in Folge gestiegen. Beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge wurden laut Bundesinnenministerium 41 332 Erstanträge gestellt – das waren 49,5 Prozent mehr als 2009.

Überschrift und Text aus der WeltOnline. Man glaubt es nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.